Was sind wir?

- Vielseitig:

Unser einzigartiges Team wird von der Fotografenmeisterin Martina Karl, ihrem Mann, dem Fotografenmeister Hendrik Jonas und von Frau Karl Sen., deren Mann dieses Studio gegründet hat, geleitet. Das Team setzt sich aus den Laborprofis/Fotografinnen Beate Herborn und Evelyn Zey, sowie der Portraitfotografin Sandra Meyrowitz, den Damen aus unserem Limburger Studio, Elfriede Muth, Christine Hardt und unserer Auszubildenden Hannah Schmidt zusammen.

Mit unserem großen Team aus sehr vielseitigen Menschen können wir Ihnen in unseren drei Studios mit hauseigenem Fotolabor eine große Bandbeite an Aufnahmen bieten, ohne Abstriche in der Qualität machen zu müssen.

 

- Nah:

Als lokales Unternehmen können wir Ihre Aufträge persönlich, zeitnah und bei Ihnen vor Ort oder in unseren großen Studios und im eigenen Fotolabor abwickeln. Wir legen großen Wert auf die Zusammenarbeit mit Unternehmen aus dem Raum Limburg, denn uns liegt an der Förderung der Region.

 

- Flexibel:

Mit unseren diversen Fotografenteams können wir flexibel wochentags und am Wochenende Ihre Aufträge bearbeiten. Dank der großen Anzahl an Fotografen können wir oft auch mehrere Kunden gleichzeitig betreuen.

 

- Nachhaltig:

Die Verantwortung für unsere Zukunft und die unserer Kinder ist uns eine Herzenssache. Wir achten auf Nachhaltigkeit in unserem Betrieb: Unsere Abfälle und besonders die Fotochemikalien werden von einem Spezialunternehmen abgeholt und umweltneutral entsorgt. Plastiktüten aller Art werden bei uns wieder verwendet. Unser Wasser wird von Sonnenkollektoren auf dem Dach unseres Portraitstudios erwärmt und lange vor der Atomkatastrophe im Japan habe wir auf grünen Strom gesetzt.

 

- Sozial:

Bei uns arbeiten diverse Fotografinnen in Teilzeit als Wiedereinstieg nach der Geburt ihrer Kinder. Damit ermöglichen wir diesen Mitarbeiterinnen eine konstante Berufsausübung in einer Zeit, in der ein langes Fernbleiben vom Beruf fatal wäre. Gleichzeitig nutzen wir den Elan und die Krativität junger Mütter, die nach der Babypause mit viel Freude zur Arbeit kommen.

Über 25 Auszubildende haben wir schon mit viel Liebe zum Detail in mehr Bereichen der Fotografie ausgebildet, als das oft in anderen Betrieben möglich ist. So ist es kaum verwunderlich, wenn einige mit Spaß am Beruf auch schon Bundes- und Landessieger ihres Ausbildungsjahrgangs wurden.